Impressum & Datenschutz
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK
Navigation aufklappen/zuklappen
Sommerferien: Unsere Praxis ist vom 27.07. bis 10.08.2020 geschlossen. Wir wünschen Ihnen schöne Sommerferien und bleiben Sie gesund!     ·     Sommerferien: Unsere Praxis ist vom 27.07. bis 10.08.2020 geschlossen. Wir wünschen Ihnen schöne Sommerferien und bleiben Sie gesund!     ·    

ZAHN­VERLUST –
WAS NUN?

Zahnverlust ist egal ob durch Unfall, Parodontitis oder Karies immer ein schmerzlicher Verlust. Dies nicht nur aus ästhetischer sondern auch aus medizinischer Sicht. Fehlende Zähne beeinträtigen Ihre Lebensqualität, die Funktion Ihres gesamten Kauapparats und somit Ihre Gesundheit.

Ist der Zahnverlust dann einmal eingetreten, wird uns oft der Wert eines natürlichen Zahnes erst einmal richtig bewusst. Entstandene Zahnlücken müssen nicht nur aus ästhetischer Sicht geschlossen werden. Auch aus medizinischen Gründen sollten Lücken unbedingt geschlossen werden. Alle klassischen Methoden sind aber meist mit unangenehmen Nachteilen verbunden.

Implantate · Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Gorden & Dr. Poll in Dortmund

Fakten über Zahnverlust, Zahnersatz und Prothesen...

Nicht immer sind klassische Brücken, Kronen oder konventionelle Prothesen die optimale Lösung. Benachbarte, gesunde Zähne - also gesunde Zahnsubstanz - müssen beschliffen werden, um eine herkömmliche Brücke oder Krone befestigen zu können.

Wird eine konventionelle Zahnprothese eingesetzt, ist der Kaukomfort und die Kaufunktion meist deutlich eingeschränkt.

Außerdem können Prothesen nach dem üblichen längeren Tragen leicht Druckstellen bilden. Sie sorgen dann meist beim Kauen für Schmerzen. Es wird außerdem berichtet, dass Zahnprothesen oft den Geschmack beim Essen beeinträchtigen.

Oft werden auch die klassischen Brücken eingesetzt. Doch auch diese haben weitere Nachteile: Durch eine unnatürliche Knochenbelastung kann sich der Kieferknochen zurückbilden.

Hier kann die moderne Implantologie optimal helfen.

Die Implantologie bietet für fast jede Zahnsituation, egal ob ein Zahn, mehrere oder gar alle Zähne fehlen, eine flexible, ästhetisch anspruchsvolle als auch zuverlässige und schonende Lösung. So bleiben z. B. benachbarte Zähne unbeeinträchtigt. Gesunde, also wertvolle Zähne werden geschont.

Die Kieferknochenqualität und die Größe der Zahnlücke bestimmen die genaue Anzahl der Implantate. Mit Hilfe von Zahnimplantaten kann auch ein festsitzender Zahnersatz eingesetzt und somit eine größere Lücke geschlossen werden. Sogar herausnehmbare Prothesen haben auf Implantaten einen sicheren Halt.

Kurz beschrieben: Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus reinem Titan oder Keramik. Sie ersetzen in Form und Funktion den verloren gegangenen Zahn und bieten somit das Gefühl eigener Zähne.

Ihre Implantat-Vorteile auf einen Blick:

  • Es ist ein hochwertiger funktioneller und ästhetischer Zahnersatz.
  • Ein Implantat besteht aus reinem Titan oder Keramik. Somit sind allergische Reaktionen quasi ausgeschlossen.
  • Es sieht aus und fühlt sich an wie ein eigener natürlicher Zahn.
  • Implantate bieten den Patienten ein sicheres Gefühl beim Essen, Sprechen oder Lachen.
  • Beim Einsatz bleiben wertvolle benachbarte Zähne unbeeinträchtigt und erhalten.
  • Implantatgetragene Prothesen sitzen fest. Es wird kein Prothesen­material benötigt und Sie genießen wieder Ihr ursprüngliches Geschmacksgefühl.
  • Implantate haben eine hohe Lebensdauer und sind daher auch für jugendliche Patienten interessant.
Behandlungsaublauf · Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Gorden & Dr. Poll in Dortmund

Wenn Sie über eine Behandlung mit Implantaten nachdenken...

Kommen Sie in unsere Praxis. Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch!

©2020 · Zahnarztpraxis Dr. Gorden & Dr. Poll · Kampstr. 41 · D-44137 Dortmund